Rollladenkasten-
Sanierungssystem

SKS-Standart 


Das Rollladenkasten-Sanierungssystem ist speziell für die energetische Sanierung von Rollladenkästen im Bestand entwickelt worden, ohne dabei das Fenster, den Rollladen oder die Jalousie auswechseln zu müssen. Die Wärmedämmmatte aus geschlossenem Material ist äußerst flexibel und sehr einfach in der Handhabung. Die Dämmung passt sich der bauseitigen Situation des Rollladenkastens an und ist mit einer selbstklebenden Acrylatklebefolie versehen.


> steigert den Wohnkomfort
> senkt Energiekosten erheblich
> einfach in der Handhabung da flexibel und selbstklebend

U-Wert*  
mit SKS, 10 mm1,67 W(m²K)
mit SKS, 20 mm1,3 W(m²K)
mit SKS, 30 mm1,08 W(m²K)
  
Schalldämmmaß* 
mit SKS, 20 mm34 dB
  

*gemessen mit Referenzkasten aus Holz, ohne Dämmung mit einem U-Wert von 2,55 W(m²K) und einem Schalldämmmaß zwischen 30dB – 33dB

SKS-Delux


Lärmemissionen und Wärmeverluste finden ihren Weg nicht nur durchs Fenster, sondern vor allem durch den ungedämmten Rollladenkasten. Schallschutz wird neben der Wärmedämmung z.B. in dicht besiedelten Wohngebieten oder an stark befahrenen Straßen immer wichtiger. Eine ruhige und warme Wohnung ist die Voraussetzung für ein behagliches Wohnklima. 

Die hocheffiziente pyramidenförmige Schall-Wärmedämmmatte aus geschlossenem Material ist äußerst flexibel und sehr einfach in der Handhabung. Die Dämmung passt sich der bauseitigen Situation des Rollladenkastens an und ist mit einer selbstklebenden Acrylatklebefolie versehen.

> steigert den Wohnkomfort erheblich
> senkt Energiekosten
> einfach in der Handhabung da flexibel und selbstklebend

U-Wert*  
mit SKS, 20 mm1,5 W(m²K)
mit SKS, 30 mm1,21 W(m²K)
  
Schalldämmmaß* 
mit SKS, 20 mm41 dB
  

*gemessen mit Referenzkasten aus Holz, ohne Dämmung mit einem U-Wert von 2,55 W(m²K) und einem Schalldämmmaß zwischen 30dB – 33dB